Archiv der Kategorie: Politik

Was ist eigentlich Toleranz? (1)

Wo immer eine Moschee gegen den Willen der ansässigen Bevölkerung gebaut werden soll, wird von Politik, Medien und Klerus unisono „Toleranz angemahnt“. Auffallend ist dabei die niedrige Toleranzschwelle der Toleranzapostel gegenüber Kritikern, von denen sie völlig selbstverständlich die stoische Hinnahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

„Aus einem Furz ein Fackelzug gemacht“ – Henryk M. Broder interviewt Thilo Sarrazin

erstmals 8.12.2010 – hier nochmal zum Nachbedenken Da darf man staunen: die taz zeigt Toleranz und druckt am 7. Dezember 2010 ein Interview Henryk M. Broders mit Thilo Sarrazin. Im Folgenden ein paar Auszüge als Appetitanreger (Foto: Wolfgang Borrs/taz): ~ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Karl Albrecht Schachtschneider: Der Rechtsstaat versagt in der Euro-Krise

Der Rechtsstaat versagt in der Euro-Krise Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 7. September 2011 über die Verfassungsbeschwerden der Fünf Professoren W. Hankel, W. Nölling, K. A. Schachtschneider, D. Spethmann und Joachim Starbatty sowie Dr. P. Gauweiler gegen die Griechenlandhilfe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EURO, Europa, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Sarrazin tütet Ströbele bei Peter Hahne ein

FOCUS Online: Ströbele erlitt „Schiffbruch: Er wollte den Auflagenmillionär haftbar machen für seine Claqueure, verantwortlich für ein Klima, in dem die gesellschaftliche Spaltung wuchere. Der Vorwand lautete auf „schlimme“, also nicht etwa auf falsche oder erflunkerte Thesen, sondern auf ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islamkritiker, Political Correctness, Politik | 1 Kommentar

Die alternative Bier-Strategie in der Krise

Daß es auch anders geht als mit Trübsalblasen erhellt der Wirtschaftsteil der Samstags-FAZ vom 27. August 2011: Eine Geschichte der Woche stand vor ein paar Tagen in der Frankfurter Ausgabe der „Bild“-Zeitung. Dort hat Bernd Reisig, früher Manager des Frankfurter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

„Ein einziges nachdenkliches Wort!“

Hinter Eurobonds „versteckt sich eine Version des alten antinationalen Affekts der Linken und im Kern die sozialistische Aporie: Am Ende sind alle Habenichtse.“ Botho Strauß, bedeutendster Dramatiker der Gegenwart und Autor des Essays „Anschwellender Bocksgesang“, hat sich angesichts der gegenwärtigen Krise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EURO, Politik | Kommentar hinterlassen

Die Welt steht Kopf

Die englische Kolumnistin Melanie Phillips – eine der führenden konservativen Stimmen in den britischen Medien – hat im JF-Interview über die Krawalle in ihrer Heimat und ihr neues Buch „The World Turned Upside Down“ gesprochen.  Kernpunkte: Jahrzehnte liberaler Experimente haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 1 Kommentar

Bettina Röhl fordert rückhaltlose Aufklärung der Causa Josef Fischer

Die Journalistin Bettina Röhl hat dankenswerterweise mal verglichen, wie das politisch-mediale Kartell – im entlarvenden Unterschied zur Behandlung des Schummelbarons Guttenberg – 2001 mit den Enthüllungen über die Gewaltvergangenheit des damaligen Außenministers umging. Der auf Röhls Facebook-Seite veröffentlichte Artikel Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Wirtschaftsweiser fordert Volksbefragung zur Euro-Rettung

Das wird die selbstherrliche Kleptokratenkaste nicht gerne hören: Statt uns alternativlos in die Tasche zu greifen, sollen wir erst mal gefragt werden. Die FAZ meldet (19.1.2011, S. 9): Der designierte „Wirtschaftsweise“ Lars Feld hat eine Volksbefragung für den Fall einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Danke Thilo!

Thilo Sarrazin hat uns das politisch unkorrekteste Jahr seit Erfindung Angela Merkels als scheinkonservativer Mutter der Nation beschert. Wunderbar – und wer hätte das vor nur einem Jahr gedacht? -: Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat ihr Weihnachts-Feuilletons mit einem Großartikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Political Correctness, Politik, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Musketier“ Schachtschneider: „Die politisch Handelnden müssen ihr Mandat verlieren, das klar gegen die Völker gerichtet ist.“

Der Staatsrechtler Prof. Karl Albrecht Schachtschneider ist eines der „vier Musketiere“, also jener vier Professoren, die vor dem Bundesverfassungsgericht gegen den mutmaßlichen Rechtsbruch des Gesetzes zur Griechenlandhilfe klagen. Im folgenden Interview erfahren wir, daß der Europäische Gerichtshof ein administratives Organ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Politik | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Die Methode des Herrn Juncker

In einem bemerkenswerten Kommentar vom 9.12.2010 hat FAZ-Mitherausgeber Holger Steltzner dem Chef der Euro-Gruppe Jean-Claude Juncker gehörig die Leviten gelesen. Weil Bundeskanzlerin Merkel Euro-Anleihen ablehnt, schlägt Juncker verbal um sich und wirft ihr uneuropäisches Verhalten vor! Den Hinweis Steltzners auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar