Rolf Stolz: Kommt der Islam? – Exzerpt wieder online

Wenn mich jemand fragt: „Was ist denn der beste Einstieg, um einen ersten Überblick über die mit der Islamisierung Europas verbundenen Probleme zu bekommen?“, muß ich nicht lange überlegen. Die Antwort lautet „Kommt der Islam? Die Fundamentalisten vor den Toren Europas.“ Obwohl das Buch von Rolf Stolz mittlerweile schon 12 Jahre auf dem Buckel hat, also lange vor 9/11 erschienen ist, hat es von der Aktualität seiner Botschaft nichts eingebüßt.

Zwei Punkte haben mich vom ersten Lesen an beeindruckt:

  • Das Buch ist eine wirklich allgemeinverständliche Einführung in das Bedrohungspotential des Islam;
  • es hat mit der These von den drei Unvereinbarkeiten eine sehr einprägsame Kernaussage, nämlich: der Islam ist unvereinbar mit Freiheit, der Islam ist unvereinbar mit Gleichheit, der Islam ist unvereinbar mit Brüderlichkeit. Ergo:  der Islam ist unvereinbar mit den Grundwerten unserer offenen, demokratischen Gesellschaft

Jahrelang stand ein Exzerpt dieses wichtigen Buches im Internet, das im Oktober 2008 aufgrund technischer Probleme des Providers ohne Vorankündigung verschwand. Der Text schien verloren, da es kein Backup gab. Jetzt ist es gelungen, die Seiten zum größten Teil zu rekonstruieren (ca. 2/3 des Gesamtumfangs, Rest nur Kapitelüberschriften). Die drei Kapitel über die Unvereinbarkeiten beginnen auf S. 99:

Rolf  Stolz: Kommt der Islam? (Exzerpt)

Das Buch ist z.Zt. ab 3,50 Euro antiquarisch bei amazon erhältlich.

Auf diesem Blog ist auch das Referat „Regenbogenkoalition der Islamkritiker“ von Rolf Stolz nachzulesen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Europa, Geschichte, Islam, Islamisierung, Islamkritik, Islamkritiker, Political Correctness, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Rolf Stolz: Kommt der Islam? – Exzerpt wieder online

  1. Irani schreibt:

    ja wissen Sie warum?
    Weil die Bundesregierung mit dem Kinderschänder Arash Sarhaddi versucht die Demokraten ins Gefängnis zu stecken.

  2. Pingback: Islamkritiker & Islamkritiker | Etzel's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s